Lehrerstellen

Wir sind ein Bildungszentrum für Schülerinnen und Schüler mit Hörbeeinträchtigungen und suchen zur Verstärkung unseres Teams

Grundschullehrer*innen
Sonderschullehrer*innen
Gymnasiallehrer*innen (M/Informatik)

Wir bieten kleine Klassen, eine ruhige Lernatmosphäre, ein funktionierendes und sympathisches Kollegium, ein wertschätzendes Miteinander und die übliche Vergütung.
Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: sekretariat@st-josef-gd.de

Psychologin/Psychologe

Für unser sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Hören suchen wir

eine Psychologin / einen Psychologen (m,w,div) für eine 50%-Stelle.

Unser SBBZ verfügt über eine große Beratungsstelle (Audiologie, Diagnostik, Frühförderung, Sonderpädagogischer Dienst), einen inklusiven Schulkindergarten, Grundschule, Werkrealschule, Realschule, berufliches Gymnasium mit sozialwissenschaftlicher Ausrichtung und einem kleinen Internat.

Alle Abteilungen bieten auch Einzelplätze im Rahmen der umgekehrten Inklusion an (Schüler:innen ohne Hörschädigung).

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • Vorerfahrungen bzw. große Offenheit im Umgang mit hörgeschädigten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • sicheres und deeskalierendes Auftreten, sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen
  • Initiative, Kreativität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • kreative Problemlösestrategien

Ihr Aufgabenfeld:

  • Erarbeitung von Gutachten und Fallanalysen (Team Beratungsstelle)
  • Durchführung von Trainingsprogrammen zur Förderung von Ausdauer und Konzentrationsvermögen sowie sozialen Kompetenzen (gemeinsam mit der Schulsozialarbeit)
  • Unterstützung der Mitarbeiter/innen durch Supervision und Beratung bei der Erstellung von individuellen Förderplänen
  • Mitgestaltung der Präventionsarbeit
  • Mitgestaltung der Elternarbeit
  • Netzwerkarbeit
  • Ansprechperson für psychologische Fragestellungen im Kontext Schule

Wir bieten:

  • unbefristete Anstellung in einem Umfang von 50%
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • finanzielle Unterstützung bei der Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Gestaltungsmöglichkeiten (Stelle wird neu eingerichtet)
  • Vergütung nach AVR

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung unter Tel. 07171-188 390 (Sekretariat Frau Dollinger).