Corona-News

Die Coronazahlen im Ostalbkreis haben die 700 überschritten. Die Situation ist schwierig und erfordert unsere volle Aufmerksamkeit.

Bitte achten Sie auf Erkältungssymptome, Geschmacksverlust oder Magen-Darmerkrankungen Ihres Kindes und lassen Sie ggf. Ihr Kind vorsorglich daheim.

Wenn Sie oder Ihr Kind Kontakt zu einer positiv getesteten Person hatten, hat Ihr Kind die Möglichkeit, sich vor allen Schultagen zu testen. Zusätzliche Schnelltests erhält Ihr Kind an der Pforte.

Anhand der folgenden Ablaufskizze erfahren Sie, wie man eine Quarantäne vermeiden kann:

Aktuelle Corona-Vorgaben

Nach den aktuellen Vorgaben besteht weiterhin Maskenpflicht. Außerdem müssen sich die Schüler:innen ab dem 27.September 3 Mal pro Woche testen (Montag, Mittwoch, Freitag).

Das Dokument für den Nachweis der häuslichen Tests ( drei Mal in der Woche) finden Sie hier.

Falls Sie täglich testen müssen (fünf Mal in der Woche, wegen Corona-Fall in der Klasse) so finden Sie die Vorlage hier.

Wie funktioniert der Schnelltest?

Frau Schott und Schwester Judith zeigen euch, wie man bei sich selbst einen Corona-Schnelltest macht, damit ihr das bald selbst zu Hause machen könnt. Keine Sorge, das üben wir auch in der Schule 😉 ! Aber ihr könnt hier schon einmal schauen, wie’s geht:

Anleitung für Selbsttest
Das Video hat auch Untertitel!